ABC-Abwehrübung Coronat Mask 2018

Am 27.09 2018 waren die Mitglieder unserer Artillerie zum Abschlussappell der ABC-Abwehrübung Coronat Mask 2018 nach Bruchsal eingeladen. Das Barockschloss bildete hierfür eine eindrucksvolle Kulisse.

Vorangegangen war seit 14. September die größte ABC-Abwehrübung, die bis heute in der NATO oder der EU je stattgefunden hat. Das Kommando hatte das ABC-Abwehrkommando der Bundeswehr in Bruchsal. Teilgenommen haben 14 Nationen, die Übung fand in 4 Ländern und 10 Übungsräumen statt. Am Großen Abschlussappell nahmen alle teilnehmenden Nationen mit Abordnungen teil.

Auf Grund der Verbundenheit zur Region und speziell zu BADEN wurden wir vom Kommando in Bruchsal angefragt, in unseren historischen Uniformen mit vier Kameraden Ehrenposten am Schloss Bruchsal zu stellen, zum einen rechts und links des Haupteingangs während des Einlasses zum anschließenden Empfang und zum anderen während der Nationalhymne auf dem Schlossbalkon.

Von unserer Seite aus war alles klar. Wir haben sofort zugesagt. War es doch wieder eine gute Gelegenheit, uns in der Öffentlichkeit und vor geladenen Gästen zu präsentieren. Nicht zuletzt waren die teilnehmenden Kameraden von der Organisation, der Kulisse, dem festlichen Rahmen, dem Ablauf und der abschließend überreichten Urkunde beeindruckt. Zu essen und zu trinken gab es natürlich auch etwas…………

Wir danken Hauptmann Stefan Seidl für die Anfrage und die gute Aufnahme unserer Kameraden. Gerne kommen wir wieder.

Dieser Beitrag wurde 90 mal aufgerufen

 

 

Kommentare sind geschlossen.