36. Mühlburger Hobbythek

Die 36. Hobbythek des Bürgervereins Mühlburg fand dieses Jahr am 17. und 18. November in der Carl-Benz-Halle statt. Dort zeigten 45 Aussteller, wie sie ihre Freizeit gestalten. Von Modellbau, Basteln, Malen bis Häkeln war alles dabei. Mancher Besucher erstand dabei auch ein günstiges Weihnachtsgeschenk. Unser Verein wurde am Samstag vertreten…

weiterlesen

Besuch des Wehrgeschichtlichen Museums in Rastatt

Am Sonntag den 11. November 2018 wurde durch Schlösser und Gärten Baden-Württemberg unter dem Motto „Stürmt Eure Schlösser“ in neun Einrichtungen des Landes freier Eintritt gewährt. Darunter war auch das Wehrgeschichtliche Museum in Rastatt. Dies brachte unseren Aktiven Oliver Hauska auf die Idee, wenn auch ziemlich kurzfristig, einen Ausflug nach…

weiterlesen

70 Jahre Bund Heimat und Volksleben

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums, das der Bund Heimat und Volksleben e. V.  am 23. März 2018 in Waldkirch feierte, hielt  S. K. H. Bernhard Prinz von Baden eine bemerkenswerte Rede, die wir Ihnen gerne zur Kenntnis geben wollen. Wir bedanken uns, dass wir den Beitrag veröffentlichen dürfen.   Jahreshauptversammlung und…

weiterlesen

6. Vorderlader-Freundschaftsschießen

Nach einigen Jahren Pause veranstalteten wir am 27. Oktober auf der Schießanlage der SG 1721 wieder ein Vorderlader-Freundschaftsschießen. Neben 2 Mannschaften von uns meldeten die Bürgerwehren aus Ettlingen, Weinheim und Bretten je eine Mannschaft. Der Schießtermin im Frühherbst hatte sich in der Vergangenheit bewährt, konnte man doch bei gutem Wetter…

weiterlesen

Großer Zapfenstreich aus Anlass 200 Jahre Cannstatter Volksfest

Um 13:45 Uhr machten wir uns am 14. Oktober auf nach Stuttgart. Kommandant Leis, Fahnenträger Oliver Hauska und Josef Essig fuhren gemeinsam. Der Volksfestverein Bad Cannstatt feierte das 200 jährige Jubiläum des „Cannstatter Wasen“. Der Abschluss dieses Jubiläums sollte mit dem Großen Zapfenstreich begangen werden. Deshalb wurden vom württembergisch-hohenzollerischen und…

weiterlesen

50 Jahre Bürgerwehr Hüfingen

Am Sonntag den 30.09.2018 machte sich eine Abordnung nach Hüfingen zum 50. Jubiläum der Bürgerwehr Hüfingen auf den Weg. Die Bürgerwehr Hüfingen selbst wurde 1741 gegründet, wurde aber im Zuge der Badischen Revolution 1849 zwangsaufgelöst, um dann für 119 Jahre in der Versenkung zu verschwinden. Erst 1968 wurde die Bürgerwehr…

weiterlesen

ABC-Abwehrübung Coronat Mask 2018

Am 27.09 2018 waren die Mitglieder unserer Artillerie zum Abschlussappell der ABC-Abwehrübung Coronat Mask 2018 nach Bruchsal eingeladen. Das Barockschloss bildete hierfür eine eindrucksvolle Kulisse. Vorangegangen war seit 14. September die größte ABC-Abwehrübung, die bis heute in der NATO oder der EU je stattgefunden hat. Das Kommando hatte das ABC-Abwehrkommando…

weiterlesen

Winzerumzug in Auggen

Nach einer gemütlichen Fahrt nach Auggen trafen wir dort um ca. 12.00 Uhr ein. Am Ort waren schon M. Wiederstein und T. Vollrath, die schon am Tag vorher nach Auggen gekommen waren, um das Winzerfest genießen zu können. Unsere beiden Kanoniere M. Schuler und C. Csulits  erschienen ebenfalls pünktlich am…

weiterlesen

Aktionstag in Bretten

Zeitgleich mit dem Ausmarsch unserer Bürgerwehr am 16. September in Auggen, wo wir am Winzerumzug teilnahmen, machten sich 4 Biedermeierdamen unserer Abteilung nach Bretten auf.   Dort halfen sie beim Thementag „Sharing Heritage“ (es möge jeder selbst im Wörterbuch nachschlagen) anlässlich des „Europäischen Kulturerbejahres 2018“ aus, wo sie das im…

weiterlesen