Hauptversammlung am 05. April 2024

Bei der Hauptversammlung der Historischen Bürgerwehr Karlsruhe 1721 e. V. am 05. April 2024 trat der amtierende Kommandant, Hauptmann Karl Leis, aus Alters- und Gesundheitsgründen zurück. Zum Nachfolger wurde Hauptmann Sven Bauersfeld gewählt, der auch gleichzeitig das Amt des Schriftführers innehat. Sonst gab es bei den anderen Wahlen keine neuen Ergebnisse.  1. Vorsitzender bleibt Hans-Josef Essig, Schatzmeisterin ist weiterhin Alexandra Moosler. Auch die Kassenprüfer Monika Schwarz und Helmut Hünerfauth wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Auf Grund seiner Verdienste um die Karlsruher Bürgerwehr ernannte die Mitgliederversammlung Hauptmann Karl Leis zum Ehrenmitglied und Ehrenkommandant. Wir gratulieren herzlich und wünschen seinem Nachfolger, Hauptmann Sven Bauersfeld, alles Gute in seinem neuen Amt und für alle anderen Unwägbarkeiten immer ein glückliches Händchen.

 

„Kommandoübergabe“ anlässlich der Hauptversammlung (Foto: Manfred Hirsch)

Dieser Beitrag wurde 119 mal aufgerufen

Kommentare sind geschlossen.