Hauptversammlung des Bund Heimat und Volksleben in Schönau/Schw.

An der Hauptversammlung des BHV am 10. März 2024 nahmen Klaus und Michaela Lenz sowie Josef Essig teil. Schon am Samstag fuhren wir nach Schönau und hatten einen sehr ruhigen und gemütlichen „Kameradschaftsabend“ im Vereinsheim des FC Schönau 08, dem Heimatverein von Jogi Löw. Obwohl Wahlen anstanden, verlief die HV eher unspektakulär. Nach langem Suchen wurde mit Martin Welle aus Oberwolfach endlich ein neuer 1. Vorsitzender gefunden, allerdings nur für 1 Jahr. Sonst blieb soweit alles beim Alten. Oberst Hajo Böhm wurde vom BHV gebührend mit einer Ehrung verabschiedet, da er bei der Kommandantentagung am 16. März in Sipplingen aus dem Amt scheidet. Verbandsinterne Ehrungen gab es dieses Mal zahlreiche, u. a. für Kameraden aus Gengenbach, Haslach und Wolfach.

Fotos sind in die Bildergalerie eingestellt.

Klaus und Michaela Lenz, Josef Essig

Dieser Beitrag wurde 82 mal aufgerufen

Kommentare sind geschlossen.