09. Vorderlader-Freundschaftsschießen

Am 22. Oktober konnte wieder unser Vorderlader-Freundschaftsschießen auf der Anlage der SG 1721 stattfinden. Vierzig Bürgerwehrkameraden und Schützenbrüder nahmen am Freundschaftsschießen teil.

Erstmals kamen Kameradinnen und Kameraden auch vom Sportschützenverein Daxlanden und dem Schützenclub Mühlburg sowie der SG 1721. In kameradschaftlicher Atmosphäre ging das Schießen zügig voran, so dass schon um 12:30 Uhr die Siegerehrung durchgeführt werden konnte.

In der Mannschaftswertung belegte der SC Mühlburg mit 162 Ringen den ersten Platz, Zweiter wurde Karlsruhe 1 mit 157 Ringen und Dritter die Bürgerwehrkameraden aus Weinheim mit 154 Ringen vor Karlsruhe 3 mit der gleichen Anzahl Ringen, aber dem besseren Schussbild. In der Einzelwertung konnte Andreas Jelinek vom SC Mühlburg mit 40 Ringen den Pokal entgegennehmen, Zweiter wurde Dany Madjar aus Ettlingen mit 38 Ringen vor unserem Bürgerwehrkameraden aus Karlsruhe, Hans Kudis, mit 36 Ringen.

Ein herzliches Dankeschön geht an Hildegard Keller von der SG 1721 für die hervorragende Verpflegung mit Vesperwecklen, Brezeln, Linsensuppe mit Wienerlen und Kuchen. Sie wurde von unserer Aktiven Roswitha Essig unterstützt. Danke auch an meine Kameraden, die im Vorfeld des Schießens alles organisiert hatten und dann als Lademeister, Waffenmeister oder Aufsicht präsent waren. Das 10. Freundschaftsschießen wird am 28. Oktober 2023 stattfinden.     

Hans-Josef Essig

Dieser Beitrag wurde 75 mal aufgerufen

Kommentare sind geschlossen.