Aktionstag in Bretten

Zeitgleich mit dem Ausmarsch unserer Bürgerwehr am 16. September in Auggen, wo wir am Winzerumzug teilnahmen, machten sich 4 Biedermeierdamen unserer Abteilung nach Bretten auf.

 

Dort halfen sie beim Thementag „Sharing Heritage“ (es möge jeder selbst im Wörterbuch nachschlagen) anlässlich des „Europäischen Kulturerbejahres 2018“ aus, wo sie das im Stil der napoleonischen Zeit errichtete Lager der Brettener Bürgerwehr mit ihren farbenprächtigen Gewändern bereicherten. Wir halfen gerne aus, da die Bürgerwehr der Stadt Bretten keine Biedermeiergruppe besitzt, man aber Kleidung / Mode dieser Zeit dem interessierten Publikum gerne zeigen wollte.

 

Die Aufgabe unserer Damen bestand darin, um es salopp zu sagen, einen guten Eindruck zu machen und die Fragen der zahlreichen Besucher zu beantworten. So zeigten sie sich auf dem Marktplatz, beim Hundlesbrunnen  und der Innenstadt und waren auch ein begehrtes Fotoobjekt.

 

Dieser Beitrag wurde 66 mal aufgerufen

Hahn im Korb!

 

Unsere Biedermeierdamen in Bretten

Kommentare sind geschlossen.